fbpx

Ihre Spende

“Spenden macht Glücklich”

So unser Motto. Spenden sollte in zweierlei Hinsicht Glücklich machen, zum einen sollten die Menschen die die Spende erhalten das Gefühl von Glück bekommen, wenn ihnen durch Ihre Spenden geholfen werden kann und zum zweiten sollten Sie als Spender ebenso das Gefühl von Glück bekommen indem wir Ihnen als Verein versichern können, das Ihre Spende zu 100 Prozent den bedürftigen Menschen zu Gute kommt.

Seine Schwester ist sehr Krank und benötigt regelmäßig Medikamente. Wir übergaben Spendengeld um die Med. Versorgung für ein halbes Jahr zu sichern.

Genau darum geht es ja eigentlich beim spenden auch, das dass gespendete Geld auch bei den bedürftigen Menschen ankommt. Wir wissen aus Erfahrungen das dies bei vielen Hilfsorganisationen nämlich leider nicht der Fall ist. Bei einigen kommt zu wenig an und bei anderen wiederum noch weniger bis gar nichts. So berichteten die betroffenen Menschen und Organisationen in Kambodscha vor Ort unserem Vorsitzenden Peter Karl Heeren in seinen Kambodscha-Reisen.

So haben wir es uns zur Aufgabe gemacht die Spenden zu 100 Prozent persönlich zu übergeben und gezielt an die wirklich Notleidenden Kinder und Familien zu überreichen. Durch persönliche Beziehungen vor Ort bringen wir monatlich in Erfahrung, wo gerade wirklich Hilfe benötigt wird. Sei es eine Schule, Kleidung, Essen oder ein Wasserturm, durch unsere Einheimischen Kontakte in den Dörfern wissen wir immer wo Ihre Spende am dringendsten gebraucht wird.

Wie wir diese Spenden Verteilen zeigen wir Ihnen anhand von Bildern die wir in den vergangenen Jahren, bei der Verteilung der Spenden, aufgenommen haben. Insbesondere bei Investitionen in Anlagen und Gerätschaften achten wir darauf, das durch diese Investition den bedürftigen Kindern und dessen Eltern ein langfristiger Nutzen entsteht.

Wie durch die Errichtung von Wassertürmen, bei denen das Wasser aus einen, zuvor angelegten Brunnen, hinein gepumpt wird und so, mittels Schwerkraft, genug Wasserdruck entsteht, um eine Wasserversorgung in den Hütten eines ganzen Dorfes zu gewährleisten.

In vielen Dörfern müssen die Kinder bis zu 15 km zum nächsten Dorf laufen um Wasser zum Kochen oder Trinken zu holen. Daher investieren wir Ihre Spendengelder, neben Wassertürmen und Brunnen, auch in Stromgeneratoren, Installation von Stromversorgungen in Hütten um den Dorfbewohnern eine ausreichende Wasserversorgung zu ermöglichen und die Hütten zu beleuchten.

Wir garantieren daher, das Ihre Spende zu 100 Prozent den Hilfebedürftigen in Kambodscha erreicht und neben den dringend benötigtem auch Zukunftsperspektiven, Lebensfreude und vor allem Glücksgefühle spenden.

error: Diese Seite ist geschützt !!